Wohnen in der Messestadt

Wohnanlage Riem 1

Modern und ländlich zugleich

Die Wohnanlage Riem 1 wurde von Juni 2015 bis Februar 2017 neu erbaut und ist in der Messestadt gelegen, die weltweiter Gastgeber für Fachmessen ist. Der im Münchner Osten gelegene Stadtbezirk ist seit der Schließung des Alten Flughafens 1992 regelrecht aufgeblüht und lädt zu zahlreichen Freizeitbeschäftigungen wie das große Lädt das Einkaufszentrum Riem-Arcaden, Riemer Park oder die Galopprennbahn ein.

Impressionen von der Wohnanlage

Die Wohnanlage im Überblick

Londonstraße 4, 6
Flughafen-Riem-Straße 10, 12
Dublinstraße 4, 6, 8, 10, 12

  • 41 Wohnungen nach München-Modell Genossenschaft
  • 29 Wohnungen frei finanziert
  • 1 Gewerbeeinheit

Londonstraße 10, 12, 14
Oslostraße 3, 3A
Flughafen-Riem-Straße 15

  • 43 Wohnungen nach München-Modell Genossenschaft
  • 20 Wohnungen frei finanziert
  • Fußbodenheizung mit Warmwasserversorgung
  • Bodenbeläge Parkett und Fliesen
  • großzügige Grundrisse
  • bodentiefe Fenster
  • barrierefrei
  • Highspeed-Internet Zugang
  • Aufzug
  • digiale Haustafeln
  • Gartenanteile, Terrassen, Balkone bzw. Loggien
  • Tiefgaragenplatz für jeden Mieter
  • Abstellplätze für Fahrräder
  • abgeschlossene, überdachte Mülltonnenhäuser
  • KfW70 Standard

Lage und Verkehrsanbindung

Verkehrsanbindung

Die Wohnanlage befindet sich Nähe der Messestadt West. Parkplätze finden Sie in der unmittelbaren Umgebung. Öffentlich können Sie die Wohnanlage mit folgenden Verkehrsmitteln erreichen:

Anfahrt öffentlich

U2: Messestadt West

ca. 4 Min. zu Fuß

Bus 139, 183, 190,234, 263, 264: Messestadt West

ca. 4 Min. zu Fuß